Der nächste Knall in der Schweizer Musikbranche

CTS Eventim ergattert sich Wepromote

CTS Eventim schliesst sich mit dem Schweizer Konzertveranstalter Wepromote zusammen. Somit ist ein weiterer Gigant definitiv im Schweizer Musikbusiness angekommen.

Nachdem 2018 bekannt wurde, dass der globale Event-Gigant Live Nation den Schweizer Veranstalter Mainland Music kauft, ist nun der nächste Knall im Musikbusiness da: CTS Eventim, ein weiterer Goliath der Livemusik, drängt in den Schweizer Markt. Dies berichtet heute der «Blick».

Konkret: Der Konzert- und Eventverbund Wepromote, der neben dem Openair St. Gallen und weitere Festivals organisiert, schliesst sich in einer neuen Firma mit CTS Eventim aus Deutschland zusammen. Die neue Grossmacht trägt den Namen Gadget Abc Entertainment Group AG. Mehrheitsaktionär der Gesellschaft wird CTS Eventim, die bereits mit 50 Prozent am Schweizer Unternehmen Ticketcorner beteiligt ist.

Die neue Firma bedeutet auch das Ende von Abc Production, dem Unternehmen von André Béchir (70), der bereits den Veranstalter Good News gegründet hat. Eric Kramer (46), der Chef der Gadget Abc Entertainment Group AG, sagt gegenüber «Blick»: «Wir haben uns schon länger gemeinsam auf diesen Schritt vorbereitet.»

Tatsächlich gehen die Gerüchte schon länger umher. Im Juli 2019 berichtete die «NZZ am Sonntag» darüber, dass das Openair St. Gallen verkauft werden soll. Damals wurde noch heftig dementiert. Eventim liess damals verlauten, dass sie Marktgerüchte grundsätzlich nicht kommentiere.

Nun ist es aber klar: CTS Eventim will Live Nation das Festivalland Schweiz nicht einfach so überlassen.

Zeen Social Icons

Nächste Events

Veranstaltungen für die Woche vom 21. September 2020

Navigation aktuelle Woche

Loading Events
Mo 21st
Keine Veranstaltungen heute
Di 22nd

Metronomy

22. September · 19:00 - 23:00
Mi 23rd
Keine Veranstaltungen heute
Do 24th
Keine Veranstaltungen heute
Fr 25th
Keine Veranstaltungen heute
Sa 26th
Keine Veranstaltungen heute
So 27th
Keine Veranstaltungen heute