Bild: Ebru Yildiz

Himmlische Zigaretten

Weekly5 – Episode #22

Zuletzt aktualisiert:

Unsere heutigen Hörempfehlungen stammen von Cigarettes After Sex, Japanese Wallpaper, Ro Bergmann, Yeah But No und Amber Run.

Willkommen bei 22. Episode von Weekly5, einer wahrlich verträumten Auswahl frischer Musik. Klänge, die dafür geschaffen wurden, sich fallen zu lassen. Auf jeden Fall die meisten von ihnen. Ganz vorne mit dabei sind dabei natürlich Cigarettes After Sex.

Cigarettes After Sex – Heavenly

Man kann der texanischen Ambient-Pop-Erscheinung vorwerfen, musikalisch ziemlich erwartbar zu sein. Doch: Cigarettes After Sex klingen einzigartig. Und wer sich darauf einlässt, weiss, was er bekommt. So ist das auch bei der neusten Single Heavenly. Ein unfassbar schönes Stück; Musik, die einen sanft umhüllt, die Ohrmuschel und Seele öffnet, um eine Perle reinzulegen.

Japanese Wallpaper – Imaginary Friends

Die 80er haben angerufen und wollen Japanese Wallpaper zurück. Nun, so einfach ist das nicht. Der Dream-Popper gehört absolut in das Jahr 2019. Imaginary Friends ist eine luftig weiche Nummer, zielstrebig und verspielt zugleich. Synthesizer und E-Gitarre tanzen eng umschlungen wie unschuldige Teenager, von denen diese Single erzählt.

Ro Bergmann – Clouds

Schwerelos schwebt der Österreicher Ro Bergmann zwischen Wolken und Wiesen. Clouds ist ein Paradebeispiel für Bergmanns warmen und dynamischen Sound. Die Stimme setzt spitze Kontraste in den ausschweifenden, flächigen Soundteppich. Dieser Song lässt einen die Gedanken verlieren, geradezu meditativ ist sein Anspruch einfach nur zu sein.

Yeah But No – I Don’t Want To Know

Douglas Greed und Fabian Kuss alias Yeah But No tauchten bei uns mit der Single Sand bereits 2017 auf. Das Berliner Duo, das Technoides und Post Punk zu fusionieren sucht, veröffentlichte mit I Don’t Want To Know einen musikalischen Kommentar zur Klimakrise. Eindringlich, treibend, tanzbar und doch eben auch traurig ob der Handlungsunfähigkeit der Menschheit.

Amber Run – The Darkness Has a Voice

Amber Run sprinten auf ihr neues Album Philophobia zu. So beglückt uns die britische Rockband heute mit der neuen Single The Darkness Has a Voice. Sphärisch, aber ebenso mitreissend thematisieren Amber Run im Stück den Dialog mit sich selbst, der in der Kommunikationsgesellschaft allzu oft in Vergessenheit gerät.

Über «Weekly 5»
Wir lieben Musik und wollen Künstlerinnen und Künstlern eine Plattform bieten. Qualität ist uns wichtiger als Quantität. Deswegen präsentieren wir mit «Weekly5» jede Woche fünf ausgewählte Songs, die wir dir ans Herz legen. Wir achten dabei auf die Vielfalt von Stilrichtungen, Herkunft und Geschlechter.
«Weekly 5» auf Spotify
Alle unsere Playlists, auch «Weekly5», findest du bequem auf Spotify. Folge uns und bleib dabei.

«Weekly5» als Newsletter
Jeden Samstag erhältst du bequem die fünf neuen Tracks im Newsletter. So bist du immer auf dem aktuellen Stand.


Zeen Social Icons

Nächste Events

Veranstaltungen für die Woche vom 18. November 2019

Navigation aktuelle Woche

Loading Events
Mo 18th
Keine Veranstaltungen heute
Di 19th

Amon Amarth, Arch Enemy, Hypocrisy

19. November · 18:30 - 23:00
Mi 20th
Keine Veranstaltungen heute
Do 21st
Keine Veranstaltungen heute
Fr 22nd

Welshly Arms

22. November · 19:00 - 22:30

Manon: Streams & Currents

22. November · 19:30 - 22:00
Sa 23rd
Keine Veranstaltungen heute
So 24th
Keine Veranstaltungen heute