Singuläre Eskalation

NyF präsentiert brandneue Single «Singularity»

Mit der Single «Singularity» tritt das Projekt NyF aus dem Schatten und zieht uns gleichzeitig in den Schlund. Hier gibts die exklusive Premiere des Tracks.

Als stürze man in einen schwarzen Schlund. So abgründig klingt Singularity, die erste Single von NyF.

Hinter dem neuen Projekt steckt Simon Jameson. Er prophezeit, dass die Reise erst losgehe. «NyF sei als spiritueller und musikalischer Ausdruck des kollektiven Bewusstseins geboren worden», heisst es im Presse-Statement. NyF beschränke sich nicht auf Schubladen und Labels. «NyF ist eine Waffe und ein Werkzeug, um jedes geistige Gefängnis zu öffnen, die im menschlichen Verstand gebaut worden sind.»

Das klingt wahnsinnig unkonkret, aber gleichzeitig ist das Mysterium ein unleugbarer Reiz. Für Singularity gilt derweil: Wer sich an The Prodigy oder Ministry erfreuen kann, wird auch an dieser Single Gefallen finden.

Es kracht, knackt und rumpelt. Es klingt düster, verdammt düster. Dank gebührt hier Frederyk Rotter (Zatokrev), der Gesang und Gitarre einfliessen liess. Singularity eskaliert irgendwo zwischen apokalyptischen Industrial und überraschend tanzbarem Gitarren-Lärm. Da sind Breakdowns, die an Metalcore erinnern. Und irgendwie kommt man nicht umhin, sich an den Matrix-Soundtrack zu erinnern.

NyF
Simon Jameson, das Mastermind hinter NyF. Bild: zvg

Jameson empfand die Zusammenarbeit mit Rotter als inspirierend. «Singularity – zusammen mit NyF – entwickelte sich über ein Jahr lang. Von den einfachen Bausteinen zur finalen Version veränderte sich auch mein Leben», sagt Jameson.

Dass wir von NyF nun eine düstere Industrial-Nummer hören, muss aber nicht zwangsläufig bedeuten, dass dies auch künftig so sein wird. Das Projekt will sich nicht definieren lassen, verschiedene Formen annehmen. Das klingt auf jeden Fall schon einmal vielversprechend.

Entschuldige die kurze Störung, wir haben eine Bitte. Negative White wird ehrenamtlich betrieben. Trotzdem kostet die Plattform Geld. Wir wollen keine nervige Werbung aufschalten. Deswegen sind wir auf deine Unterstützung angewiesen. Das geht ganz einfach via Twint an Nummer 079 504 81 08. Herzlichen Dank!

Zeen Social Icons

Nächste Events

Veranstaltungen für die Woche vom 13. Juli 2020

Navigation aktuelle Woche

Loading Events
Mo 13th
Keine Veranstaltungen heute
Di 14th
Keine Veranstaltungen heute
Mi 15th
Keine Veranstaltungen heute
Do 16th
Keine Veranstaltungen heute
Fr 17th
Keine Veranstaltungen heute
Sa 18th
Keine Veranstaltungen heute
So 19th
Keine Veranstaltungen heute