Der Staubsauger als Allegorie

Panda Lux zeigen Video zu «Staub»

Bild: Anja Furrer

Panda Lux präsentieren heute das Video zur neuen Single «Staub» exklusiv bei Negative White.

Es klingt fast so, als hätten Panda Lux mit Staub eine Hymne auf den Staubsauger geschrieben. Und ganz so falsch ist das nicht: Die Band erzählt tatsächlich aus der Perspektive dieses brummenden Haushaltsgerätes.

Es pfeift, pfeift, wenn du mich anmachst. Bist taub, taub, wenn ich dich einsaug.

Panda Lux – Staub

Doch ganz so simpel ist es nie mit diesem Quartett. Das haben sie bereits mit dem Debütalbum Versailles und der EP Zoo bewiesen. Die vier Schweizer Multi-Instrumentalisten wollen mehr. Unter dieser Staub-Schicht reflektiert die Band die Welt.

Staub in meiner Lunge, Staub in meinem Staubsauger. Wechsle mal den Beutel, ich platz gleich, vor all dem Scheiss, der um mich kreist.

Panda Lux – Staub

Der Staubsauger ist eine Allegorie der Gesellschaft des 21. Jahrhundert. Überflutet mit Reizen, die kaum verarbeitet werden können. Im Informationszeitalter legen sich die auf uns einprasselnden Fragmente in uns ab wie Staub, trüben den Blick auf die eigenen Emotionen. «Es kommt, kommt nicht immer nur Gutes in uns an», singen Panda Lux.

Als Ausblick auf das bald erscheinende, zweite Album der Band, ist Staub auch musikalisch ein aufregendes Stück. Filigran zusammengefügt, schlängelt sich die Single vorbei an den Samples eines Staubsaugers, an pfeifendem Autotune-Einsatz und an Flamenco-Elementen. Ja, der Sound tanzt wie Staub im Licht.

Wenn du schon hier bist, haben eine kleine Bitte. Negative White wird ehrenamtlich betrieben. Trotzdem kostet die Plattform Geld. Wir wollen keine nervige Werbung aufschalten. Deswegen sind wir auf deine Unterstützung angewiesen.

Du kannst uns einmalig unterstützen via Twint an 079 504 81 08 oder per Überweisung an IBAN CH79 0900 0000 8911 0629 6, Verein Negative White, Im Grund 4, 8442 Hettlingen. Als Mitglied hilfst du uns regelmässig, diese Plattform am Leben zu halten. Erfahre hier mehr dazu. Herzlichen Dank!

  1. „Staub in der Lunge“
    „Asche zu Asche“
    „Staub zu Staub“
    brennend,aktuell und ergreifend…
    Welch ein fantastischer,zeitenübergreifender Song..
    Dank und Glückwünsche an Panda Lux und alle die geniessen und ermöglichend kreieren und
    helfen…grosses, grosses Kino…

Kommentare sind geschlossen.

Zeen Social Icons

Nächste Events

Veranstaltungen für die Woche vom 21. September 2020

Navigation aktuelle Woche

Loading Events
Mo 21st
Keine Veranstaltungen heute
Di 22nd

Metronomy

22. September · 19:00 - 23:00
Mi 23rd
Keine Veranstaltungen heute
Do 24th
Keine Veranstaltungen heute
Fr 25th
Keine Veranstaltungen heute
Sa 26th
Keine Veranstaltungen heute
So 27th
Keine Veranstaltungen heute